Küche Wasser, Eckhardt Stein für die Maintal-Werke ©

MWGaqua

MWGaqua bietet Ihnen bestes Trinkwasser. Unser Wasser können Sie rund um die Uhr bequem und zuverlässig genießen: Wasserhahn aufdrehen genügt.

Die Vorteile von MWGaqua auf einen Blick:

  • Herausragende Qualität
    Das Maintaler Trinkwasser kommt quellfrisch aus dem Vogelsberg und Wachenbuchen
  • Sehr gute Analysewerte
    Alle Analysewerte des MWGaqua Trinkwassers unterschreiten die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung
  • Trinkgenuss direkt aus dem Wasserhahn 
    Lebenswichtige Mineralstoffe machen das MWGaqua Trinkwasser zum erfrischenden Bestandteil einer gesunden Ernährung
  • Preisgünstig
    Wer MWGaqua aus der Leitung genießt, spart die Kosten für Mineralwasser aus dem Supermarkt
  • Für die Zubereitung von Babynahrung
    Beste Wasserqualität macht MWGaqua zu einem wertvollen Lebensmittel - auch für Babys
  • Qualität gesichert
    Die hohe Qualität von MWGaqua sichern die Maintal-Werke für nachfolgende Generationen
  • Der aktuell gültige Wasserpreis:
    Allgemeiner Tarif
    (Tarif 3000)   Nettopreis Bruttopreis
    Mengenpreis €/m³ 1,73 1,85

    Grundpreis

    Der Grundpreis ist von der Nenngröße der benötigten Durchflussmenge pro Stunde (h) abhängig.
    für Hauswasserzähler
    Qn 2,5 (5 m³/h) €/Jahr 48,00 51,36
    Qn 6,0 (10 m³/h) €/Jahr 108,00 115,56
    Qn 10,0 (20 m³/h) €/Jahr 240,00 256,80
    für Großwasserzähler
    Qn 15,0 (35 m³/h) €/Jahr 540,00 577,80
    Qn 40,0 (110 m³/h) €/Jahr 1.080,00 1.155,60
    Qn 60,0 (180 m³/h) €/Jahr 1.560,00 1.669,20
  • Abwasser-Gebühren

    Abwasser-Gebühren

    Kanalbenutzungsgebühr - Frischwasserverbrauch/Schmutzwasser

    Kanalbenutzungsgebühren werden gemäß der Entwässerungssatzung (EWS) der Stadt Maintal, Klosterhofstraße 4-6, 63477 Maintal erhoben. 

    Schmutzwassergebühr (gültig ab 01.01.2013)

    Grundgebühr - Diese bemisst sich an der möglichen Duchflussmenge (QN) des Wasserzählers (WZ) Verbrauchsabhängige  Gebühr - verbrauchtes Trinkwasser WZ

    Grundgebühr - Diese bemisst sich an der möglichen Duchflussmenge (QN) des Wasserzählers (WZ) Verbrauchsabhängige  Gebühr - verbrauchtes Trinkwasser WZ
    bis QN 2,5 39,80 €/a 1,90 € pro m³
    QN 2,5 bis QN 6,0 91,50 €/a 1,90 € pro m³
    WZ größer QN 6,0 bis QN 10 521,00 €/a 1,90 € pro m³
    WZ größer QN 10 bis QN 15 1.262,70 €/a 1,90 € pro m³
    WZ größer QN 15 3.030,50 €/a 1,90 € pro m³

    Fragen diesbezüglich richten Sie bitte direkt an die Stadt Maintal Tel. 06181/400-235.

    Hinweis zur Kanalbenutzungsgebühr -  Niederschlagswasser

    Die Erhebung der Gebühren für das Niederschlagswasser erfolgt mittels gesondertem Bescheid durch die Stadt Maintal, Fachdienst Steuern, Tel. 06181 / 400-230.