Photovoltaikanlage auf dem Bürgerhaus in Wachenbuchen

 

Im Jahr 2011 erfolgte für das Bürgerhaus in Wachenbuchen eine energetische Sanierung. Diese Gelegenheit wurde seitens der Stadt Maintal und der MWG aufgegriffen, um gleichzeitig eine PV-Anlage auf dem Dach des Gebäudes zu installieren. Somit konnte sichergestellt werden, dass nicht nur im Gebäude weniger Energie verbraucht wird, sondern gleichzeitig auf dem Gebäude elektrische Energie erzeugt wird. Nach wie vor erzeugt ein von der MWG betriebenes BHKW im Keller des Bürgerhauses umweltfreundliche Wärme und Strom.

 

PV Bürgerhaus in Wachenbuchen

 

Die PV-Anlage auf dem Dach besteht aus insgesamt 164 Solarmodulen, die auf den einzelnen Dachflächen des Gebäudes untergebracht wurden. Da es sich um ein Flachdach handelt, war eine entsprechende Aufständerung notwendig. Die installierte Modulleistung beträgt 33,8 kWp und liefert pro Jahr über 30.000 kWh. Damit wird durch die PV-Anlage auf dem Dach mehr Strom erzeugt, als in dem Gebäude im gleichen Zeitraum benötigt wird.

 

Die Finanzierung der Anlage erfolgte im Rahmen des Maintaler Bürgersolarprojektes. Somit haben neben der Stadt Maintal und der MWG gleichfalls die sich beteiligende Maintaler Bevölkerung zur Realisierung beigetragen.

 

Im Eingangsbereich des Gebäudes befindet sich eine Anzeigetafel, die die Erträge der Anlage darstellt und jedem Besucher des Bürgerhauses aufzeigt, welchen Beitrag die Solarenergie in Maintal zum Klimaschutz leisten kann.

MWG vor Ort

Es gibt gute Gründe, sich

persönlich beraten zu

lassen. In unserem

Informationszentrum

in Dörnigheim.

 

....mehr

MWG-Störungsdienst

Gas

0800 94106-99

Strom

0800 94106-88

Wasser

0800 94106-77

 

defekte Straßenbeleuchtung melden....